Petula

Petula


Nur nichts ändern, wenn es gerade läuft, dachte sich Sebastian Cleemann und setzte sich ans Klavier. Zwei wundervolle Jahre hatte der Gitarrist und Sänger kurz zuvor hinter sich gebracht: Mit der Veröffentlichung des zweiten Petula-Albums „Don’t Forget Me, Petula! Don’t Forget Everything, Petula!“ war der „Ex-Gitarrist von diesem und jenem und dem heißen Indiehit 2006“-Status abgeschüttelt und das ewige Seitenprojekt zu etwas so Wichtigem wie Willkommenen geworden.

Petula tourte ein Jahr lang erfolgreich allein und ein weiteres Jahr noch erfolgreicher als Support von Clickclickdecker, für die er auch ausreichend gut Schlagzeug spielte, mit denen er sich eine herzzerreißende Split-EP teilte und die ihn Abend für Abend bei einigen Stücken begleitete. Fanzines und Kulturradios konnten sich auf diesen Typ und seine Musik einigen, und die vielen immer bezaubernden und oft hart an der Grenze zum totalen Misslingen eigentümlich strahlenden Konzerte eroberten Herzen, Abend für Abend.

LIVE

13.05.16 GÖTTINGEN nörgelbuff
14.05.16 HOF Halunkenburg
15.05.16  ZELL / MOSEL oben air
25.06.16 LEIPZIG Täubchenthal Festival

BESATZUNG

Sebastian Cleemann / everything

RELEASES

One last note before the rapture / Digital / Analogsoul, 2015
Split 7"
/ Vinyl, Digital / Dia, Audiolith 2014
Circles Ep / Digital / Dia 2014
Don`t forget me Petula! Don`t forget everything, Petula! / Cd, Digital / Dia 2013

TIEFER TAUCHEN

Homepage
Press Kit
Facebook
Booking